Sonntag, 8. Februar 2015

WochenGlückBlick {08.02.2015}

Diese Woche war eine besondere Woche, weil wir uns gleich vier mal mit wichtigen Menschen freuen durften. Und das war eigentlich genau so schön, wie wenn einem selbst etwas tolles passiert wäre. Ist das nicht herrlich?
Hier also nun wie immer am Sonntag Abend einen kleinen, feinen WochenGlückBlick mit ein paar Glücksmomenten, die ich diese Woche festgehalten habe.


Der Frühling kommt! Das ist ja wohl Beweis genug!! 



Gute Freunde waren zu Beginn der Woche beim Notar, um ein Haus zu kaufen. Und wir durften live mitfiebern, mitfeiern und uns mitfreuen!! Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Hausbesitzer!


Beim Sonnen-Spaziergang mit den Kindern, haben wir viele kunstvoll zugefrorene Pfützen gesehen und auch zertreten. Dieses Knarzen, Knirschen und Krachen macht mich jedes mal wieder glücklich. 


Einen Tag ging es mir die Woche nicht so gut: Lernen für die Uni, viel zu viel Chaos zu Hause und noch einiges mehr kamen zusammen und dann war alles einfach ein bißchen viel.
Doch dann klingelte es abends an der Türe und ich habe frisch gebackene Aufmunterungs-Kekse geschenkt bekommen.
Was macht schon der größte Stress der Welt, wenn man solch tolle Freunde hat?


Besonders Lachen mussten wir, als uns das große Töchterlein anhand dieser Kreidezeichnung beim Abendessen erklärt hat, wie man sich die Zunge (das Spitze) an einem Bonbon mit Füllung (das Ovale) verletzen kann. Die Striche sind dann übrigens das Blut. ;o)


Darüber hinaus gibt es oft noch so viele Momente, die nicht in ein Foto gebannt wurden, die aber trotzdem in schöner Erinnerung bleiben werden.
Wie das sehr fröhliche Wochenende bei meiner Mama, mit der wir gestern und heute ihren 60. Geburtstag gefeiert haben. (Alles Liebe noch mal und Danke für das schöne Fest!)
Oder das kleine Menschlein, dass gesund das Licht der Welt erblickt hat (wir freuen uns auch sehr mit Euch in der Schweiz!). Und ein weiterer Zwerg, der vor hat, im August das selbe zu tun (hey, ihr werdet "Großfamilie," wie genial!!)...

Ich wünsche Euch allen fantastische (und wer es mag auch eine närrische) tolle Woche und ich bin schon sehr gespannt, was diese Woche für uns bereit hält. Es ist und bleibt spannend!

Kommentare:

Charlie von Häkelstern hat gesagt…

Da wir uns gerade auch ein Haus gekauft haben, kann ich verstehen, wie schön es ist, wenn sich andere mit einem freuen;-) Und da hast du wirklich tolle Freunde, die dir nach einem wirklich blöden Tag Kekse vorbeibringen! Mit dem Frühling bin ich ja skeptisch, aber vielleicht klappt es ja bei euch im Süden...
VG Charlie

Anonym hat gesagt…

...schön, wie Du das so gestaltest hier. das knarzen der eispfützen......ganz klasse

gerne kannst du dich damit bei mir verlinken

http://samstagsspaziergang.blogspot.de/

herzlich pipa