Sonntag, 11. Januar 2015

WochenGlückBlick {11.01.2015}

Auch diesen Sonntag möchte ich wieder meine Woche Revue passieren lassen und ein paar kleine Glücksmomente einfangen und festhalten.

Ich hoffe, auch Eure Woche war gespickt mit kleinen Momenten zum Schmunzeln und Freuen.
Hier sind meine:


Ich finde es toll, wenn jemand eine Idee, die hier gepostet wurde, umsetzt. (Dann bin ich immer so ein ganz klitzekleines bißchen Stolz!)
Eine Freundin aus den Niederlanden hat diese wundervollen und kunterbunten Sterne gezaubert.
(Die Anleitung dafür findet ihr hier).



Wir waren am Montag auf einer tollen Hochzeit bei uns im Dorf. Als wir gerade im Bad waren, im größten Fertig-Mach-Chaos, klingelt es an der Türe und das Brautpaar steht davor.
Da wir direkt neben der Kirche wohnen, hat sich die Braut, die spannende halbe Stunde, bevor die Trauung begann, zu uns gesetzt, um nicht in der Kälte warten zu müssen.
Eine echte Braut, auf unserem Sofa!! ;o)


Dieses nette Paar hat unsere Kleine heute morgen "zusammengeklickt". Mein Mann und ich und sooo viel Liebe!! Danke, meine Süße!



Etwas das wohl nur Kinder tun: Sich so lange im Kreis drehen, bis man umfällt und dann kichernd liegen bleiben, die Augen schließen und das Kopfkarussell genießen.



Seit diesem Jahr gibt es in unserem Haus eine neue Regel: Sonntags kochen die Kinder!
Heute war mein Sohn dran. Es gab selbst panierte Putenschnitzel, mit Pommes und Salat.
Das genieße ich sehr: Meine Männer in der Küche!



Endlich habe ich mal wieder ein paar Sprossen gezogen. Faszinierend, wie aus diesen trockenen Körnchen, in so kurzer Zeit knackige, schmackhafte und lebendige Keimlinge werden. 
Es gibt zum Glück Dinge, die sind lecker und gesund!!


Ich wünsche Euch eine wundervolle Woche!

1 Kommentar:

Charlie von Häkelstern hat gesagt…

Die Sterne sehen wirklich klasse aus. Habe ich mir mal gleich gemerkt, fürs nächste Weihnachtsfest! Danke fürs Zeigen! Und Kinderglück ist immer das schönste Glück;-)
VG Charlie